Grundschule Arrach/Haibühl
Grundschule Arrach/Haibühl

Beim Flötenbauer und im Haus zur Wildnis

Besuch in der Blockflötenwerkstatt Köllner-Dives

 

Am Dienstag, dem 30. September 2014, unternahmen zwei Klassen aus Haibühl einen Ausflug nach Ludwigsthal. Dort bietet sich neben einem Rundgang durch das Tier-Freigelände des Nationalpark-zentrums Falkenstein, ein Besuch in der Blockflötenwerkstatt der Familie Köllner-Dives an.

 

Morgens um 8 Uhr fuhren die 3. und 4. Klasse zusammen mit dem Bus nach Ludwigsthal. Während die Viertklässler von einem Waldführer durch das Nationalparkzentrum geführt wurden, war das Ziel der Drittklässler der alte Ludwigsthaler Bahnhof. Dort befindet sich die Werkstatt von Maria Dives und Heinrich Köllner-Dives. Da die Räumlichkeiten begrenzt sind, wurde die Klasse in zwei Gruppen eingeteilt. Während eine Gruppe die Werkstatt besuchte, beschäftigte sich die andere im Nationalpark-Gelände. Später wurde getauscht. Herr Köllner-Dives verstand es sehr schnell, die Kinder in seinen Bann zu ziehen und ihnen sein kunstvolles Handwerk nahezubringen.

Zunächst einmal wurden die Maschinen in Augenschein genommen: Bohrmaschine, Drechselmaschine, Fräse. Dann zeigte der Flötenbauer den Schülern verschiedene Hölzer. Das duftende Zedernholz z.B. wird für den „Block“ im Flötenkopf gebraucht, der den „Blockflöten“ ihren Namen gibt. Daneben gab es das Holz des Buchsbaums, der Zwetschge, des Nussbaums und viele weitere.

 

Wie wird nun aus einem unförmigen Stück Holz eine Blockflöte? Zunächst wird mit einem Bohrer, der die Kinder seiner Größe wegen faszinierte, ein Loch ins Holz gebohrt. Anschließend muss das Holz die runde Form der Flöte erhalten. Dies geschieht mit Hilfe der Drechseleisen. Damit es dabei nicht so staubt, kommt ein großer „Staubsauger“ zum Einsatz. Interessiert beobachteten die Schulkinder, wie das Holz mit jedem Arbeitschritt glatter wurde. Wie schön fühlte sich das Holz an, nachdem es auch noch mit Öl geschliffen war!

Das Ehepaar Köllner-Dives erklärte den Kindern, dass bis zur Fertigstellung einer Flöte noch viele weitere Arbeitsschritte nötig sind, z.B. das Bohren der Grifflöcher und des Windkanals. Um den Besuchern einen Eindruck vom Klang der Flöten zu geben, spielte Frau Dives auf verschiedenen Instrumenten vor. Von groß nach klein stellte sie die Blockflötenfamilie vor, angefangen bei der Bassflöte bis zur winzigkleinen Piccoloflöte.

Am Ende gab es noch die Gelegenheit Fragen zu stellen, die geduldig beantwortet wurden. Während des ganzen Besuchs war zu spüren, welche Liebe und Leidenschaft, die Blockflötenbauer für ihre Instumente und ihr Handwerk empfinden.

 

Nach der interessanten Vorführung machten die Drittklässler noch einen kleinen Rundgang durchs Tier-Freigelände, bevor sie sich zusammen mit den Viertklässlern zurück zum Bus begaben.

 

Wandertag der 1. und 2.Klasse

Am Dienstag, 30.09.2014 wanderten die 1. und 2. Klasse bei herrlichem Wetter zur Simmereinöde. Auf ihrem Weg durch den Wald kamen sie an einer Pferdekoppel vorbei, entdeckten „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ und überquerten einen Bach. Am Ziel machten die Kinder zuerst Brotzeit und danach konnten sie sich austoben. Die große Wiese, die Wippe, eine Schaukel und ein Baum zum Klettern boten viele Möglichkeiten zum Spielen. Auf dem Rückweg wurde noch gesungen. In Arrach wurden die müden Ausflügler von ihren Eltern bereits erwartet. So ging ein lustiger Schulvormittag zu Ende.

Grundschule Arrach/ Haibühl

Pfarrer-Busch-Str. 6
93474 Arrach

neu: gs-arrach@schule-haibuehl.de

Telefon

09943 2967


Unsere Bürozeiten

Während der Schultage 

Montag, Dienstag, Donnerstag

8 Uhr bis 11 Uhr

 

Hinterlassen Sie außerhalb

der Bürozeiten bitte Ihre

Nachricht auf dem

Anrufbeantworter.

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Aktuelle Termine

1. Wandertag am Freitag, den 22.09.17

Treffpunkt: 7:45 Uhr am Bahnhof in Arrach (spätestens)

Ankunft: 12:15 Uhr am Seepark-Parkplatz

 

 

Dienstag, den 26.9.17 findet unser Elternabend statt. Beginn ist um 19 Uhr in der Aula.

Themen:

  • allgemeine Informationen von Seiten der Schulleitung
  • Kurzer Rückblick auf die Arbeit des Elternbeirates 2016/2017
  • Elternbeiratswahl
  • Klasseninterne Elternabend mit Klassenelternsprecherwahl

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Arrach/ Haibühl